Himmlische Juwelen

Himmlische Juwelen - Donna Leon

In ihrem Roman »Himmlische Juwelen« hat sich die Autorin Donna Leon dem bewegten Leben Agostino Steffanis als einflussreichem Komponisten und Akteur auf der klerikalen und politischen Weltbühne gewidmet: Der Hauptfigur Caterina Pellegrini, Musikwissenschaftlerin ohne feste Anstellung, bietet sich ein Job mitten in ihrer Heimatstadt Venedig: Sie bekommt Zugang zu zwei unerforschten Truhen, die womöglich Schätze bergen. Der Besitzer der Truhen, ein ehedem hochberühmter Komponist, entpuppt sich als schillernde Gestalt: Kein geringerer als Agostino Steffani.

Anlässlich der Premiere seines Werks »Amor vien dal destino« dürfen wir exklusiv ein Kapitel aus dem Roman »Himmlische Juwelen« von Donna Leon, erschienen bei Diogenes, auf dem Blog veröffentlichen – und es gibt auch etwas zu gewinnen!

Donna Leon - Himmlische Juwelen

123456

7

8

9

10

1112

2 Kommentare

  • Beate Rogge
    schrieb am 19.04.2016 um 18:41 Uhr.

    Ein sehr interessantes Buch. Ich würde es sehr gerne lesen. Donna Leon ist eine wunderbare Autorin.

  • […] Von seinen zeitgenössischen Kollegen wurde er bewundert , nachfolgende Komponisten, etwa Händel, inspirierte er und beeinflusste sie wiederum in ihrem Schaffen – das  Leben Agostino Steffanis übt bis heute eine besondere Faszination aus. Donna Leon verdankt er sogar die späte Karriere als Romangestalt. […]

Neuer Kommentar

Verfasse jetzt einen Kommentar. Neue Kommentare werden von uns moderiert. Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz für das Verfassen von Kommentaren.




Fotos die auf Instagram mit #staatsoperberlin getagged wurden.