Staatskapelle Berlin on tour

Staatskapelle Berlin on tour - Foto: Monika Rittershaus

Erstmals in der japanischen Musikgeschichte hat die Staatskapelle Berlin mit ihrem Maestro Daniel Barenboim in der Tokioter Suntory Hall den kompletten Bruckner-Zyklus zur Aufführung gebracht. Die Fotografin Monika Rittershaus hat das Orchester begleitet und Momente auf und hinter der Bühne eingefangen.

Zwischen dem 9. bis 20. Februar 2016 standen in Tokio als Herzstück der fünfwöchigen Asientournee, die die Staatskapelle u. a. nach Shanghai, Sendai, Osaka, Nagoya und Hiroshima führte, in nur 11 Tagen sämtliche Sinfonien Anton Bruckners auf dem Programm – ein musikalischer Marathon – flankiert von einer Auswahl von Mozarts Klavierkonzerten. Daniel Barenboim, der als 15-jähriger Pianist bereits beschloss, eines Tages Bruckner zu dirigieren, beschreibt die Faszination einer Aufführung aller Bruckner Sinfonien in so kurzer Zeit: »Wenn man zwei oder drei Sinfonien Bruckners erlebt, hört man die Gemeinsamkeiten – wenn man aber den kompletten Zyklus hört, erkennt man auch die Unterschiede.«

Koji Inaki, Executive Vice President des Tourneeveranstalters Fuji Television, resümiert: »Der Bruckner-Zyklus der Staatskapelle Berlin mit Maestro Daniel Barenboim in der Suntory Hall ist eine monumentale Leistung, die für immer in die klassische Musikgeschichte Japans eingehen wird. Die große Begeisterung der Musikliebhaber in den jeweiligen Konzerten ist nicht in Worte zu fassen. Auch sollte man nicht vergessen, dass man durch dieses Projekt zahlreiche neue Liebhaber der klassischen Musik und Bruckners gewonnen hat. Das ‚Ereignis‘ wird auch nach Jahrzehnten unter den japanischen Musikliebhaber ein Gesprächsthema sein.«

Nach Aufführungen sämtlicher Bruckner-Sinfonien in Wien (2012) und Japan setzen Daniel Barenboim und die Staatskapelle Berlin dieses einzigartige Projekt 2016 und 2017 in der neuen Philharmonie Paris und in der New Yorker Carnegie Hall fort.

Neuer Kommentar

Verfasse jetzt einen Kommentar. Neue Kommentare werden von uns moderiert. Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz für das Verfassen von Kommentaren.




Fotos die auf Instagram mit #staatsoperberlin getagged wurden.