Was bisher geschah… 2015/16

Morgen ist es soweit: Das Programm der siebten und letzten Spielzeit im Schiller Theater wird veröffentlicht!

Zum Abschluss unserer Rückblicke schauen wir heute bereits auf die aktuelle Saison 2015/16 zurück, die mit Wagners »Die Meistersinger von Nürnberg« von Andrea Moses und Daniel Barenboim eröffnet wurde – und gerade zu den FESTTAGEN 2016 mit der Premiere von Glucks »Orfeo ed Euridice« in der Regie von Intendant Jürgen Flimm und ebenfalls unter der Leitung von Daniel Barenboim ein weiteres Highlight hervorgebracht hat.

 

Was sind eure persönlichen Highlights der Saison 2015/16?

Neuer Kommentar

Verfasse jetzt einen Kommentar. Neue Kommentare werden von uns moderiert. Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz für das Verfassen von Kommentaren.




Fotos die auf Instagram mit #staatsoperberlin getagged wurden.