Die Handschrift von … den Mitgliedern des Internationalen Opernstudios

Internationales Opernstudio der Staatsoper - Foto: Stephanie von Becker

Fußballspieler, Archäologe, Schauspielerin, Pilot, Torwart … – Opernsängerin! Die sechs Mitglieder des aktuellen Jahrgangs unseres Internationalen Opernstudios, David Oštrek, Dominic Barberi, Natalia Skrycka, Miloš Bulajić, Vincenzo Neri und Elsa Dreisig haben für uns den handschriftlichen Fragebogen ausgefüllt und uns unter anderem verraten, was sie als Kind werden wollten.

Am 4. Juli sind sie in einem gemeinsamen Liedrecital unter dem Motto »Sommernachtsträume« im Gläsernen Foyer des Schiller Theaters zu erleben!

David

David Oštrek, Bassbariton

 

Dominic Barberi, Bass

Dominic Barberi, Bass

 

Natalia Skrycka, Mezzosopran

Natalia Skrycka, Mezzosopran

 

 

Miloš Bulajić, Tenor

Miloš Bulajić, Tenor

 

 

Vincenzo Neri, Bariton

Vincenzo Neri, Bariton

 

 

Elsa Dreisig, Sopran

Elsa Dreisig, Sopran

Neuer Kommentar

Verfasse jetzt einen Kommentar. Neue Kommentare werden von uns moderiert.




Fotos die auf Instagram mit #staatsoperberlin getagged wurden.