Zehn Antworten & (k)eine Frage… von Stephan Rügamer

Stephan Rügamer - Foto: Simon Pauly

Tenor und Ensemblemitglied Stephan Rügamer stellt sich als zweites unserer Proust-Fragebogen-Reihe. Er hat uns zwar keine Frage gestellt – dafür aber gleich 16 Antworten gegeben :) 

  • Wo möchten Sie leben? In den Bergen und an der See
  • Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück? Mit der Familie zusammen sein, die wohlauf ist
  •  Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten? Zuspätkommen und etwas vergessen
  •  Ihre liebsten Romanhelden? Gebrochene
  •  Ihre Lieblingsheldinnen/-helden in der Wirklichkeit? Alleinerziehende Mütter
  • Ihr Lieblingsautor? Im Moment Jörg Maurer mit seinen satirischen Krimis aus dem Werdenfelser Land aber auch der Ukrainer Andrej Kurkow
  • Ihr Lieblingskomponist? Richard Strauss
  • Ihre Lieblingstugend? Zuverlässigkeit
  • Ihre Lieblingsbeschäftigung? Bewegung in der Natur
  • Ihr Hauptcharakterzug? Neugier und Offenheit für viele verschiedene Dinge; Verspieltheit
  • Was möchten Sie sein? Genau so wie es ist
  • Ihr Lieblingslyriker? Robert Gernhardt
  • Ihre Helden der Wirklichkeit? Es gibt keine wirklichen Helden, alle haben irgendwo einen Bruch (physisch oder psychisch)
  • Ihre Heldinnen in der Geschichte? Alle Mütter Courage
  • Wie möchten Sie gern sterben? Geistig und körperlich einigermaßen heil
  • Ihr Motto? You never know, what you don´t know – Isaac Stern

 

Neuer Kommentar

Verfasse jetzt einen Kommentar. Neue Kommentare werden von uns moderiert. Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz für das Verfassen von Kommentaren.




Fotos die auf Instagram mit #staatsoperberlin getagged wurden.